Wippsäge, Brennholzsäge Jansen SMA-700, 700 mm Blatt, Batteriestarter

JansenZoomansicht

1.199,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab Lager lieferbar


Versandkosten:
Menge:
Bewertungen (22): m

Brennholzsäge Jansen SMA-700 16.04.2019

Über die Säge wurde schon viel geschrieben. Kann mich den positiven Erfahrungen nur anschliesen. Aufbau ein Kinderspiel, wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat. Die Säge selbst: Spitze. Verbesserungsvorschlag; etwas längere Deichsel zur Montage eines Stützrades.Geht zwar auch so, wäre aber dann einfacher. Denke 10cm wären hier hilfreich.
Klare Kaufempfehlung.

Sehr gut 29.12.2017

Bestellt zwei Tage Später schon da. Säge war sehr gut verpackt und auch relativ schnell aufgebaut. Treibstoff und Öl rein,Zündschlüssel rum und schon lief das gute Stück.Auch Aufbau und Betriebsanleitung ist gut verständlich. Alles bestens,nun kann die Arbeit los gehen

Ein Superteil 31.01.2017

Im vergleich zu unserer alten wippsäge mit zapfwelle ein viel angenehmers gerät. Durch den verbrennungsmotor viel weniger abgase als durch den alten dieselschlepper. Dadurch das der tisch der sma 700 relativ steil angebracht wurde, ist das sägen sehr einfach und leichtläufig. Das sägeblatt ist sehr hochwertig und sägt extrem leise und hat ein top schnittergebnis. Durch das zubehör wie zum beispiel den anschlagswinkel kann man auch dickeres holz wie 27 cm super sägen. 35cm waren auch möglich mit 2 schnitten. Bis jetzt nach ein paar mal sägen kann ich nur eine kaufempfehlung für diese sehr mobile säge abgeben. Gutes schnittbild, leises sägegreäusch, hoch mobil, wenig kraftstoffverbrauch, guter spanauswurf. 10 von 10 punkten

Betrifft : Wippsäge 29.01.2017

Habe die Wippsäge am 25.01 gekauft und 2 Tage später schon erhalten.
Der Zusammenbau war problemlos und nach auffüllen des Motorenöls und Kraftstoff lief die Säge sofort an. Haben dann am 28.1. Holz gesägt und war positiv überrascht wie gut es ging. Hatte vorher eine Wippsäge mit Zapfwellenantrieb.Die neue Säge läuft wesentlich leichter, und mit dem Batteriestarter einfach gut gemacht. kann dieses Produkt nur empfehlen.

Kutzner Garten und Landschaftsbau 09.09.2016

Kutzner Galabau
Ich betreibe die Wippsäge seit einem Jahr in meinem Gewerbebetrieb.
Habe die Maschine selbst vor Ort abgeholt und Zuhause aufgebaut.
Mit Stapler war es in 25 Minuten inkl. Öl Füllung erledigt.
Geht aber natürlich auch ohne einen Stapler.
Die Maschine hat jetzt ca. 75 Betriebsstunden runter. In meinem Fall wäre ein serienmäßiger Betriebsstundenzähler für Wartungsintervalle von Vorteil.
Die Arbeit erfolgt ohne Probleme . Ab 22cm plus sollte man jedoch ein Ohr auf die Drehzahl haben und kurzzeitig die Säge zurücknehmen.
Die Anschlagkralle ist zwar perfekt durchdacht, könnte aber für meinen Geschmack etwas breiter sein. Würde ich aber nicht als ein Minus sehen.

Warum ich 8 von 10 Punkten gebe?
Das Blech der V-Auflage ist etwas zu schwach. Bei 100 Betriebsstunden muss ich hier definitiv Teile richten und oder erneuern bzw. verstärken.
Das kann jetzt wegen dem Einsatz von Mitarbeitern sein oder eben wegen der Masse von 95 m³ Festholz, die über sie gelaufen ist.
Jedoch ist das Material für mich etwas zu weich, was auch zu einem leichten Riss geführt hat. Aber auch da muss man eben gegen stellen, was diese Maschine geleistet hat.

Zweiter Punkt.
Die Motorspannvorrichtung muss etwas häufiger kontrolliert werden, da der Gegenhalt mit den Konterschrauben sich lösen kann.

Eine optionale Bremse der Räder wäre schön.

Dieses Gerät ist vom Preis- und Leistungsverhältnis 100% fair.
Ein Privatmann wird bei diesem Gerät nicht an die Leistungsgrenze kommen, denke ich. Nach 95 m³ Festmeter ist das Sägeblatt immer noch völlig ok. Hier ist ein gutest Material gewählt worden. Natürlich sind Abnutzung ersichtlich, aber noch kein Grund zu wechseln.
Die 100 Stunden wird es mit Sicherheit machen.

Das Gerät besticht durch seine Autarkheit und ist ideal für den Platzwechseln.

Ein Gewerblicher wird nichts vergleichbares in diesem Preis Leistungssegment finden. Leistung min. 2-3 SRM pro Stunde.

Auch wenn es keine Blechmodivikation an der Maschine geben sollte, würde ich definitiv diese Maschine wieder kaufen!

Eine gewerbliche zweite Auflage wäre mit leichten Modis vielleicht sinnvoll. (Bremse, Betriebsstundenzähler, stärkeres Blech)

Wer eine unabhängige Meinung möchte, der darf gerne bei der Firma Jansen unsere Kontaktdaten erfragen und mich dazu anrufen oder anschreiben.

Meine Zweifel, die ich damals beim Kauf hatte sind vor Ort durch die Firma Jansen sowie durch den Einsatz von einem Jahr völlig ausgeräumt.

Das ist der Mercedes unter den Wippsägen 07.06.2016

Hallo am 31.05.2016 habe ich mich nach langem suchen für eine JANSEN SMA 700 mit Batteriestarter entschieden.Schon die in die Lieferung von nur 2Tagen spricht schon für ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit . Nachdem nun heut das Wetter gut war habe (07.06.2016) habe ich sie getestet und ich muß sage das ist der Mercedes unter den Wippsägen ich kann nur sagen das ist ein guter Kauf jeder Zeit wieder
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Nöger

Brennholzsäge SMA-700 14.12.2015

Lieferservice und Verpackung sehr gut.
Verbesserungswürdig ist der Auslieferzustand der Säge.
Laut dem beiliegendem Infoblatt müssen die Antriebsscheiben
(Motorplatte zu Antriebsachse) ausgerichtet und alle Schrauben
nachgezogen werden. Dies erfordert eindeutig mehr an Zeit, als
auf der Internetseite angegeben und kann u.U. einen nicht Handwerker vor Problem stellen. Die erforderlichen Arbeiten sollten bereits auf Ihrer Verkaufsseite präziser dargestellt werden.
Warum kann die Säge nicht einsatzbereit ausgeliefert werden?
Die Spannvorrichtung für Antriebsriemen ist unglücklich konstruiert, die Stellschrauben sollten jeweils links und rechts von Antriebsriemen sitzen.

Admin 14.12.2015

Lieber Herr Spath,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Fast alle unsere Produkte werden als Bausatz ausgeliefert, wie auch angegeben. Die Montageszeit veriiert natürlich von Kunde zu Kunde und ist so schwer "pauschal" anzugeben. Wir verkaufen die Säge jedoch seit vielen Jahren und bislang hat diese auch jeder Kunde montiert bekommen. Des Weiteren bieten wir gegen Aufpreis auch einen Aufbauservice an - dann erledigen wir jegliche Arbeiten für Sie.

Für Ihre Anregungen danken wir Ihnen herzlich und wünschen Ihnen viel Spaß mit der Wippsäge.


Viele Grüße
Ihr Jansen-Team

Sehr gute Maschine 08.08.2015

Habe meine 400 Volt Rolltischkreissäge durch die SMA 700 ersetzt. Gerät macht einen sehr soliden Eindruck. Der Zusammenbau ist einfach. Lediglich der Motor musste neu ausgerichtet werden, damit die Keilriemen sauber laufen. Bin gespannt auf die ersten Erfahrungen unter Volllast. Erster Eindruck - top Brennholz Säge. Lieferung ging super schnell und der Kontakt war nett! Danke!

Sehr gute Maschine 08.08.2015

Habe meine 400 Volt Rolltischkreissäge durch die SMA 700 ersetzt. Gerät macht einen sehr soliden Eindruck. Der Zusammenbau ist einfach. Lediglich der Motor musste neu ausgerichtet werden, damit die Keilriemen sauber laufen. Bin gespannt auf die ersten Erfahrungen unter Volllast. Erster Eindruck - top Brennholz Säge. Lieferung ging super schnell und der Kontakt war nett! Danke!

Alles Super 02.05.2015

Habe nach langer Suche die SMA 700
gekauft und bin sehr zufrieden. Die Säge ist super, kann ich jedem empfehlen der unabhängig sein will. Ob zu Hause oder im Wald. Man kann sägen wo man will und das ohne Kabel.

Kräftige Säge 10.02.2015

Das Blatt fliegt nahezu durchs Holz...auch durch hartes Holz. Der Motor ist ziemlich laut, aber damit komme ich klar. Die Verarbeitung ist gut und an sich ist die Maschine auch sehr stabil.

Sehr gute Wippsäge 03.11.2014

Habe die Säge im Juli 2014 gekauft u. habe mit der Säge bisher ca. 20 Ster Holz gesägt.
Sägeleistung ist einfach super.
Spritverbrauch pro Stunde bei voller Last ca. 2 Liter.
Deichsel muss ich noch verlängern, ist etwas zu kurz geraten.
Verarbeitung der kompletten Säge ausgezeichnet.
Motor springt immer zuverlässig an.
Bin sehr zufrieden.

wippsäge sma 700 06.09.2014

Super Säge und sehr gute Ersatzteilversorgung. Kann ich nur weiter empfehlen.

Super 06.08.2014

Habe sie dieses Jahr gekauft da ich mit dem 22t Spalter zufrieden bin. Auch die Säge ist sehr gelungen den nun habe ich weniger Arbeit mit dem Holz.
Die Zugdeichsel habe ich jedoch um 60cm verlängert da diese für ATV´s einfach zu kurz ist, man verbrennt sich die Arme beim anhängen.
Nach dem Umbau ist Sie perfekt für ATV´s, sie lässt sich dadurch auch ruhiger fahren.

MfG.

Gerhard Pfützenreuter
Lauterbach - Wallenrod

sehr gute Wippsäge,montage könnte besser sein 30.04.2014

Ich bin sehr zufrieden mit der Wippsäge, schrauben nachziehen ist ja selbstverständlich, aber der Riemenantrieb lief nicht parallel mußte ich also selber in Ordnung bringen bin KFZ Mechaniker.
Die Wippsäge hatte einen kleinen fertigungsfehler kleine delle an der Wippe nichts tragisches, nach Anruf wurde mir weitergeholfen und sofort eine Gutschrift angeboten also stimmt auch der Service wie versprochen.
Die Wippsäge Arbeitet sehr gut auch dicke Stämme lassen sich leicht schneiden ohne viel druck, und die Säge ist flexibel man kann sie überall hin ziehen.
Ich kann sie nur weiter empfehlen!!

zufrieden aber schlecht montiert 08.08.2013

Die Säge arbeitet gut, was den 13 PS zu verdanken ist. die Auslieferung lief reibungslos und der erste Test war dann auch zufriedenstellend.
Mängel waren die schlechte Montage des Motors auf der Konsole. der Riementrieb lief nicht parallel und musst zuerst ausgerichtet werden, denn schon nach kurzer Laufzeit hat man einen erkennbaren Abrieb der Keilriemen feststellen können. die Schraubverbindungen mussten größtenteils nachgezogen werden.
Fazit: gute Sägeleistung bei geringem Kraftaufwand.

PS. Ich bin Werkzeugmachermeister und vielleicht ein wenig zu genau. Bitte achten Sie in Zukunft auf einen besseren Zusammenbau.

mfg Helmut Buckenmaier

Supersäge 19.05.2013

Die Lieferung erfolgte sehr schnell ( 2 Tage ). Die Säge ist gut verarbeitet und schneidet echt gut. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Säge gut 04.12.2012

Bestellung, Lieferung etc. liefen sehr zügig ab...Lieferung innerhalb von 2 Tagen! Beim Auspacken mussten wir zwar feststellen, dass die Spannschraube fehlte, diese wurde uns aber umgehend von den Jansen Leuten nachgeschickt. Unterm Strich sind wir mit der gesamten Abwicklung sehr zufrieden. Das Schnittergebnis der Säge ist auch einwandfrei. Das Blatt fährt mit nur geringem Kraftaufwand durch das Holz. Stabile Kontruktion.

Wahnsinn das Teil 03.12.2012

Die Säge ist genauso wie ich es mir erhofft hatte. Zwar vermisse ich einen Anschlag, aber das ist nicht ganz so wild...ich habe mir einen Laser angeschraubt!

zufrieden 23.10.2012

die gelieferte säge hatte einen fertigungsfehler und fa. jansen hat anstandslos ein neugerät rausgeschickt und die fehlerhafte säge wieder abgeholt. ich bin mit dem service und nun auch mit der säge sehr zufrieden. danke.

So muss ein Wippsäge arbeiten! 18.09.2012

Wahnsinns Apparat! Dagegen sieht meine 400 Volt-Säge alt aus. Bin super zufrieden mit der Qualität und der Leistung. Mal schauen wie sie sich weiter macht!

10 Punkte und 5 Sterne! 18.09.2012

Ich habe die Säge bei Fa. Jansen gekauft und vorab auch vor Ort getestet. Das Teil ist super! Man kann einen Baumstamm zersägen ohne das man einen großartigen Widerstand spürt. Ich habe meine ersten 10 Raummeter Holz gesägt und bin sehr angetan von der Maschine. Die Kettensäge ist ab sofort nur noch fürs Bäumefällen im Einsatz ;-)

Wippsäge, Brennholzsäge Jansen SMA-700, 700 mm Blatt, Batteriestarter
Unser neuestes Modell im Bereich der Brennholzsägen ist die SMA-700 mit einem kräftigen 15 PS Benzinmotor (LonCin G-420F) und einem 700 mm Kreissägeblatt.

Mit dieser Säge durchtrennen Sie im Bruchteil einer Sekunde einen Baumstamm. Durch den nahezu verlustfreien, direkten Riemenantrieb merken Sie kaum wie der Stamm durch das Blatt fährt.

Der Motor verfügt über eine Ölmangelabschaltautomatik und kann über einen Seilzugstarter oder wahlweise auch über den integrierten Elektrostarter angelassen werden. Auf der Säge ist eigens hierfür eine 12 Volt-Batterie verbaut worden.

Im Gegensatz zu den meisten in dieser Preisklasse am Markt befindlichen Wippsägen verfügt unsere SMA-700 über ein eigenes Fahrwerk mit Luftbereifung und eine Zugdeichsel mit Kugelkopfkupplung. So kann die Säge leicht auf dem Hof transportiert werden! Viele Konkurrenz-Modelle haben nur recht kleine Hartkunststoffrollen und sind zum Verschieben, geschweige denn zum Bewegen auf weichem Untergrund nicht geeignet!

Die Wippe kann auf der linken Seite verbreitert werden um bei Bedarf eine größere Auflagefläche für das Holz zu bekommen; eine ca. 20 cm Verbreiterung ist im Lieferumfang enthalten.

Auf der rechten Seite verfügt die Wippe über einen Anschlag mit welchem Sie Ihr Holz auf ein exaktes Maß sägen können. Der Anschlag besteht aus einem massiven Flacheisenprofil und ist absolut stabil. Bei vielen Wippsägen wird nur ein dünner Blech- oder Kunststoffanschlag verwendet, welcher nicht wirklich lange hält und schnell verbiegt oder bricht. Sie können mit dem Anschlag auf max. 56 cm genau sägen.

Die Hammerschlaglackierung ist sehr widerstandsfähig und unempfindlich. Der Durchmesser des zu sägenden Holzes darf maximal 270 mm und muss mindestens 25 mm betragen. Zum sicheren Arbeiten und Arretieren des Schnittgutes verfügt die Säge über eine Griffzange mit der Sie das Holz an das Blatt führen.

Ein weiterer Unterschied zu vielen Konkurrenzprodukten ist, dass unsere Säge allen gültigen Vorschriften entspricht und der EG-Baumusterprüfung unterzogen wurde.

Vergleichen Sie unsere Produkte mit Konkurrenzprodukten! Wir haben diese Geräte nicht nur selbst entwickelt, sondern bieten Ihnen hierfür auch einen kompetenten Service (Meisterwerkstatt) und die Ersatzteilversorgung an. Wir haben in der Regel jedes Teil am Lager. Auch bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen persönlich per Telefon zur Seite. Bei uns sprechen Sie mit fachkundigen Leuten und nicht mit "Call-Center-Agents"!

Wir haben fast jeden unserer Artikel in einer Ausstellungshalle betriebsbereit aufgebaut. Sie sind gerne zum Anschauen willkommen! Hierzu bitten wir im Vorfeld um eine Terminabsprache.

Technische Daten:
  • 4 Takt-Motor OHV, 420 ccm, 15 PS, LonCin G-420F
  • Antrieb: Riemenantrieb (2x 13x841LI oder 2x 13x871LW)
  • Starter: Seilzug- & Elektrostarter
  • Batterie inkl.: ja (12 Volt)
  • Drehzahl Sägeblatt: max. 1440 U/min.
  • Durchmesser Blatt: 700 mm, hartmetallbestückt
  • Durchmesser Blatt, Aufnahme: 30 mm, Zahnteilung: 32 mm
  • Stärke Blatt: 3,2 mm
  • Gesamtgewicht (trocken): 150 kg
  • Kraftstoff: Normalbenzin
  • Tankinhalt: 6 Liter
  • Verbrauch: ca. 1,2 - 1,5 l/Std.
  • Abmessungen: 1450x1040x1260 mm (LxBxH) (Die Breite kann auf ca. 80 cm reduziert werden durch Einschieben der Radachsen.)
  • Maße Verpackung: 1140x800x1260 mm (LxBxH)
  • Gewicht Verpackung: 183 kg

Bemerkung:

Das Gerät wird gut verpackt in einem Holzverschlag geliefert. Für die Erstmontage sollten Sie ca. 30 Minuten einplanen. Es müssen die Räder befestigt, die Batterie angeklemmt und der Motor befüllt werden. Hilfestellung geben wir Ihnen auch gerne telefonisch. Für die Inbetriebnahme benötigen Sie noch Benzin und Motoröl (ca. 1 Liter 10W40 oder 15W40).

Prüfziffer: 1013373907

D E C G
 
Zuletzt angesehen